Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Frank Gehry, Hans Scharoun. Strong Resonances. Zusammenklänge.

Hg. Barbara Nierhoff-Wielk, Evelyn Wöldicke. München 2018.

21 x 25 cm, 176 S., 217 Abb., pb.
Der expressionistische Ansatz Scharouns lieferte die Inspiration für Gehrys dekonstruktivistische Formensprache in Los Angeles. Scharouns Einfluss auf Gehry - nicht nur der gebauten Werke, sondern auch seiner visionären Architekturphantasien - und Gehrys anhaltende Beschäftigung in und mit Berlin wie dem Beitrag für den Museumsinselwettbewerb (1994-97), der DZ Bank am Pariser Platz (1994-98) und dem Pierre Boulez Saal in der Barenboim-Said Akademie (2014-17) stehen im Fokus von Ausstellung und Buch. Der Katalog vereint Aufsätze, Interviews und Zeitdokumente, um in dieses spannende Thema einzuführen. (Text engl., dt.)
Versand-Nr. 1113690
28,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten