Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Faserzement. Technologie und Entwurf.

Von Jan R. Krause. Basel 2006.

21 x 29,7 cm, 160 S., 250 Abb., davon 120 in Farbe, geb.
Faserzement, im deutschen Sprachraum vor allem unter dem Markennamen Eternit bekannt, erlebt seit einem Jahrzehnt eine Renaissance. Bauten von Günter Behnisch, Bearth & Deplazes, Coop Himmelblau, MVRDV, Morphosis und vielen anderen nutzen die extrem vielseitige Form- und Färbbarkeit des Materials in einer Zeit, in der freie Formen und Farbigkeit in der Architektur hoch im Kurs stehen. Darüber hinaus weist die neue Generation von Faserzementplatten im Bereich der Luft- und Wasserdurchlässigkeit Eigenschaften auf, die sie für bestimmte Funktionen zu einem konkurrenzlosen Produkt machen. In immer weitere Bereiche des Wohnens und Arbeitens wird das Material zur individuellen ästhetischen Gestaltung (z.B. Hausinnenwände, Ausstellungsarchitektur, Funktions- und Industriebauten) verwendet. Das Buch stellt die Technologie des Materials, seine Architektur- und Materialgeschichte vor und präsentiert mehr als 20 herausragende Bauten der jüngsten Zeit aus Europa und den USA, praxisgerecht nach den wesentlichen Anwendungsbereichen - Dach, Fassade, Innenausbau, Objektdesign - geordnet.
Versand-Nr. 369101
64,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten