Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Elizabethan and Jacobean Style

Von Timothy Mowl

29 x 25 cm, 240 S., 238 Abb., davon 170 in Farbe, pb.
Von der Thronbesteigung Elizabeths der I. im Jahr 1558 bis zum Tod von Jakob I. im Jahr 1625 wurde England von einer verspäteten Renaissance überschwemmt, die den Wohnhausbau und die Gestaltung der Innenräume der Zeit prägte und das Erscheinen eines spezifisch englischen Achitekturstils andeutete. Timothy Mowl untersucht die Sozial- und Kulturgeschichte der Zeit und ihre Widerspiegelung in der zeitgenössischen Einrichtung, in Innenräumen und Architektur. Dieses großartig illustrierte Buch mit eigens dafür angefertigten Fotografien zeigt die Pracht der Häuser des Elizabethanischen und Jakobianischen Stils. Mowl ist Architekturhistoriker und Dozent für Kunstgeschichte an der University of Bristol. »Eine schöne Einführung in die Welt der jakobianischen Eleganz.« (Sunday Telegraph) »Dies ist aus zwei Gründen ein wunderbares Buch: Erstens ist Mowl ein seltener Glücksfall, ein Architekturhistoriker, der schreiben kann, und zweitens stellt er eine neue These auf, die die vorherrschende Meinung herausfordert.« (Financial Times) (Text engl.)
Versand-Nr. 184977
Statt 75,67 € nur 39,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten