Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Egon Eiermann 1904-1970 - Bauten und Projekte

Hg. Wulf Schirmer. München 2003.

29,7 x 24,5 cm, 320 S., 943 Abb., geb.
Egon Eiermanns Tätigkeit umfaßte ein breites Spektrum verschiedenster Bauaufgaben. Zu seinen berühmtesten Bauten zählen das ab 1965 errichtete Bonner Abgeordnetenhochhaus (»der lange Eugen«) und die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, die zwischen 1957 und 1963 am Berliner Kurfürstendamm entstand. Er schuf aber auch Möbel und Kleidung, gestaltete Gebrauchsgegenstände wie Gläser und Lampen, entwarf Inneneinrichtungen und Bühnenbilder. Die unveränderte Nachauflage des Klassikers zum Werk von Egon Eiermann, gestaltet von Otl Aicher, verbindet Aufsätze zum vielseitigen Schaffen des Architekten mit einem ausführlichen, chronologisch angelegten Werkverzeichnis. Ein Klassiker der neueren Architekturgeschichtsschreibung nicht nur für Architekten und Architekturhistoriker, sondern auch für alle Kunst- und Design-Interessierten.
Versand-Nr. 225436
89,90 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten