0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Dome im 19. Jahrhundert, Die mittelalterlichen.

Dome im 19. Jahrhundert, Die mittelalterlichen.

Von Nicola Borger-Keweloh.

20,5 x 22,5 cm, 198 S., 82 Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 41211
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Erst das 19. Jahrhundert vollendete zahlreiche mittelalterliche Kirchen, unter ihnen so berühmte wie die Dome von Köln, Regensburg und Bremen oder das Ulmer Münster - das Mittelalter hatte sie unfertig hinterlassen. Welche Gründe und Absichten diese bemerkenswerte Bauwelle auf den Weg brachten, beschreibt dieses Buch ebenso wie es die tatsächliche Baupraxis mit zeitgenössischen Abbildungen illustriert.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.