Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Die Nationalgalerie in Berlin.

Von Hartmut Dorgerloh.

17 x 24 cm, 290 S., 52 Tafeln, 92 Abb., davon 3 in Farbe, Ln.
Zur Geschichte des Gebäudes auf der Museumsinsel 1841-1970. Hg. vom Landesdenkmalamt Berlin. Beiheft 13. Die Baugeschichte der Alten Nationalgalerie auf der Berliner Museumsinsel wird erstmals umfassend dargestellt. Diese Geschichte wird sowohl in ihren Zusammenhängen mit der Gründung einer nationalen Galerie zeitgenössischer Kunst und den Planungen für die Spreeinsel in der ersten Hälfte des 19. Jhs. analysiert, als auch in den späteren Veränderungen unter den verschiedenen Direktoren, wie Tschudi und Justi, sowie dem Wiederaufbau nach 1945. Die Architektur und Ausstattung des exponierten Museumsgebäudes reflektiert besonders nachhaltig wechselnde Ansprüche und Brüche deutscher Kunstpolitik. Die Publikation weist die architektur- und kunstgeschichtliche Bedeutung des Hauses nach, das im Kontext der übrigen Gebäude auf der Museumsinsel zum Weltkulturerbe erklärt werden soll.
Versand-Nr. 137235
Statt 79,50 € nur 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten