Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Die Kunst des Barock - Architektur, Skulptur, Malerei.

Hg. Rolf Toman. Königswinter 2007.

22 x 26 cm, 500 S., 1000 meist farbige Abb., pb.. Sonderausgabe.
Der Band entfaltet das gesamte Spektrum barocker Kunst. Barocke Architektur sowie die anderen bildenden Künste des Barockzeitalters, waren Instrumente einer Inszenierung des großen Welttheaters. Der erste Akt spielte in Rom, von hier aus entfaltete die barocke Kunst ihre Wirkung auf das übrige Europa. Ging es den Päpsten als den Hauptauftraggebern barocker Kunst neben der Feier ihrer selbst auch um die Verherrlichung Gottes und um gegenreformatorische Glaubenspropaganda, so war die Inszenierung des Schauspielers gottähnlicher Macht- und Prachtentfaltung am Hof des »Sonnenkönigs« Ludwig XIV. symbolisch überhöhte Demonstration einer zentralistischen Ordnungsidee: Vom Hof der Höfe wollte man den übrigen Regionen Frankreichs und anderen Ländern den ihnen gemäßen Rang zuteilen und Sinn für (Unter-) Ordnung vermitteln.
Versand-Nr. 368318
Originalausgabe 29,95 € als Sonderausgabe* 9,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten