Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Die Architektur der Davoser Alphütten. Ernst Ludwig Kirchners Alte Sennhütte und ihr Vorbild.

Hg. Andres Giedion.

23 x 26 cm, 120 S., 132 Abb., davon 35 Abb. in Farbe, geb.
Zürich 2002. In seinen Untersuchungen stieß Giedion auf eine innovative, vermutlich im 18. Jh. entwickelte, anonyme Architektur, welche die topografischen Gegebenheiten, die vorhandenen Baumaterialien und die technischen Möglichkeiten optimal nutzte und verblüffende, den Erfordernissen angepasste architektonische Lösungen hervorbrachte. Der Band beschreibt von den 47 untersuchten Alphütten elf mit Grund- und Aufrissen. Vorgestellt wird dabei eine Typologie des »Davoser Alpeinhofes«, seine geografische Verbreitung wird belegt und die konstruktiven Besonderheiten des Blockbaus werden ergründet. Ein Text erläutert die Geschichte und Organisation der Alpwirtschaft auf der Stafelalp und ihre Bedeutung als erstem Davoser Aufenthaltsort Kirchners. In weiteren Aufsätzen stellen verschiedene Autoren die architektonische Aktualität der Alpbauten sowie die neuen Holzbauten in Davos und Graubünden vor. Ein Fotoessay dokumentiert die Ästhetik der »armen« Architektur und das faszinierende Zusammenspiel von Stein, Holz und Landschaft.
Versand-Nr. 467065
38,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten