Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Denkmale in Berlin Bezirk -Tempelhof Schöneberg Ortsteile Tempelhof, Mariendorf, Marienfelde und Lichtenrade.

Hg. Landesdenkmalamt Berlin.

21 x 30 cm, 272 S., 297 Abb., geb.
Petersberg 2007. Eine für viele Besucher Berlins völlig unbekannte Seite der Stadt wird in dieser neuen Denkmaltopographie des Berliner Landesdenkmalamtes offengelegt. Die Angerdörfer Tempelhof, Mariendorf, Marienfelde und Lichtenrade sind noch heute deutlich in der Berliner Großstadtlandschaft zu erkennen. Sie zeigen eine beinahe ländliche Idylle wie Marienfelde, das sich noch etwas von der Beschaulichkeit des 19. Jahrhunderts erhalten hat, oder werden von der Großstadt beinahe verschluckt wie Tempelhof. In allen vier Dörfern verweist eine Dorfkirche mittelalterlichen Ursprungs auf die deutsche Besiedlung des Landes im 13. Jahrhundert. Von der Feldsteinkirche der Tempelritter, die Tempelhof gegründet haben, über den Zentralflughafen Tempelhof aus der Zeit des Nationalsozialismus bis zu Industriebauten der 1950er- und Kirchen der 1960er-Jahre werden alle Bau-, Garten- und archäologischen Denkmale in diesem Berliner Bezirk behandelt. Ein umfangreiches Kapitel bietet einen Überblick über die Geschichte der Stadtentwicklung, von der Vor- und Frühgeschichte bis zur heutigen Zeit.
Versand-Nr. 371637
Statt 29,80 € nur 19,95 €
(vom Verlag reduziert)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten