0 0

Carl Fieger. Vom Bauhaus zur Bauakademie. Edition Bauhaus 52.

Von Wolfgang Thöner, Uta Karin Schmitt. Bielefeld 2018.

21 x 30 cm, 184 S., Farb- u. s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1071670
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Edition Bauhaus präsentiert den neuesten Forschungsstand zu Architekt und Designer Carl Fieger (1893 - 1960). Seine als freier Architekt und Möbelgestalter entstandenen innovativen Projekte werden herausgestellt und seine enge Verbindung zum Bauhaus beleuchtet. Entwürfe, Zeichnungen und Fotografien bezeugen seine maßgebliche Arbeit an bedeutenden Bauprojekten der Architekturgeschichte des 20. Jahrhunderts in den renommierten Architekturbüros Peter Behrens und Walter Gropius. Im Jahr 1953 kulminiert Carl Fiegers über Jahrzehnte angeeignete Erfahrung im typisierten und seriellen Bauen im ersten Plattenbau der DDR.
Hg. Johannes Kister. Ostfildern 2014.
Statt 39,80 €
vom Verlag reduziert 20,00 €
Von Alex Raymond. Höfen 2021.
35,00 €
Von Jens Chr. Jensen. Bestandskatalog, ...
Statt 49,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von David Heather. München 2019.
Originalausgabe 29,95 € als
Sonderausgabe** 12,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Sam Keller. Katalogbuch, Fondation ...
Statt 65,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Winfried Nerdinger, Wilhelm ...
49,00 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.