Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Buildings for Tomorrow. Architecture That Changed Our World.

Text von Paul Cattermole. Bath 2006.

29 x 24,5 cm, 191 S., durchgeh. Farbabb., geb.
Architekten haben schon immer davon geträumt, die Zukunft zu formen und utopische Welten zu bauen, deren scheinbar unmöglichen Strukturen mit der Vergangenheit brechen und die Menschheit weit in das 21. Jahrhundert und darüber hinaus versetzen. »Building for Tomorrow« gibt einen Überblick über 40 solcher visionärer Projekte, die alle Merkmale von derartigen Zukunftswelten tragen, wie sie nur in den Köpfen der Menschen existiert hat. Mehr als dreißig Architekten aus über neunzehn Ländern haben die neuesten technologischen Errungenschaften mit ihrer unbändigen Kreativität kombiniert, um ihre Bauwerke zu realisieren, wobei stets die Grenze zwischen den Realitäten unserer alltäglichen Umgebung und den filmischen Bereichen des Science Fiction verwischt. Die Gebäude unterscheiden sich radikal voneinander und von der vorherrschenden Norm. Obwohl sich alle Konzeptionen in Form und Funktion unterscheiden, sind sich darin einig, konventionelle Vorgaben herauszufordern und daraus auszubrechen. Bart Princes außergewöhnliche, organische Holzhäuser kommen z.B. mit Frank Gehrys wogender Titanium Galerie zusammen. Weitere Arbeiten sind u.a. von Santiago Calatrava, Eugene Tsui, Oscar Niemeyer, Richard Rogers und Terry Farrell.
Versand-Nr. 360457
23,96 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten