0 0

Bedenke vor wem du stehst. 300 Synagogen und ihre Geschichte in Westfalen und Lippe

Von Günter Birkmann u.a. Essen 1998.

21,5 x 21,5 cm, 310 S., zahlreiche farbige u. s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 287792
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das Buch will die 300 Synagogen in Westfalen und Lippe, die zwischen der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts und der Gegenwart bestanden, vor dem Vergessen bewahren. Die Synagogen spiegeln die wechselvolle Geschichte der jüdischen Gemeinschaft wider: Eine diskriminierte Minderheit wurde schrittweise zur anerkannten Religionsgemeinschaft und konnte anstelle versteckter Hinterhofsynagogen den Kirchen gleichwertige Bauten errichten, bis diese dann dem nationalsozialistischen Terror zum Opfer fielen.
Von Axel Venn. Blieskastel 2002.
23,00 €
Hg. Jim Heimann. Köln 2018.
40,00 €
Von Gerhard Mack. Basel 2018.
Originalausgabe 400,00 € als
Sonderausgabe** 99,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Katalog, Kunsthalle Bielefeld 2005.
Statt 125,00 €*
nur 39,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Ulrich Knufinke. Petersberg 2007.
Statt 68,00 €
vom Verlag reduziert 19,95 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.