Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Apethorpe. The Story of an English Country House.

Hg. Kathryn Morrison. London 2015.

23 x 28 cm, 480 S., 300 Abb., davon 250 farbig, geb.
Apethorpe Hall, wie man es in neuerer Zeit nennt, ist eines der ältesten und bedeutendsten Landhäuser Englands. Seine Geschichte reicht zurück bis ins 15. Jahrhundert. Das in Northamptonshire gelegene Apethorpe war Sitz der Earls of Westmorland und hatte mehrmals englische Könige zu Gast. In der Regierungszeit von James I. wurde das schlossartige, um drei Höfe angelegte Anwesen reich dekoriert. Die Suite weist einzigartige verzierte Decken und Kamine auf. Dieses Juwel unter den englischen Landhäusern war jedoch weitgehend unbekannt und akut vom Verfall bedroht, bevor es jüngst umfassend renoviert wurde, so dass sein Glanz heute wieder hell erstrahlt. Dieses Buch widmet sich erstmals in Gänze dem architektonischen Kleinod, es präsentiert seine Geschichte und die handelnden Personen in einem größeren historischen und architektonischen Kontext. Großformatige, neu angefertigte Aufnahmen, aber auch alte Fotografien machen den Prachtbau erfahrbar. (Text engl.)
Versand-Nr. 729108
90,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten