Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Architekturbücher - Klassiker und aktuelle Fachbuchliteratur
| | zurück zur Liste

Alvaro Siza. Minimum Essential Architecture Library.

Von Giovanni Leoni. Mailand 2009.

20,5 x 27 cm, 120 S., farb. und s/w-Abb., geb.
Der Portugiese Álvaro Joaquim de Melo Siza Vieira (geb. 1933), zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen europäischen Architekten. Sowohl das architektonische Erbe der europäischen Avantgarde der 1920er und 1930er Jahre ist in seinem Werk aufgehoben wie die Umformungen der Architektur seit den 1960er Jahren. Aller Modernität zum Trotz geht er auf die spezifischen lokalen Fragestellungen ein, was ihn zu einem führenden Vertreter des Kritischen Regionalismus macht. Er schuf Eigenheime, Sozialwohnungen, Wohnkomplexe, öffentliche Bauten und ganze Stadtviertel in Portugal und Europa. Im vorliegenden Band sind nicht nur seine Bauten dokumentiert, sondern auch einige seiner berühmten Skizzen, in denen bereits viele der charakteristischen Qualitäten seiner späteren Entwürfe enthalten sind. (Text engl.)
Versand-Nr. 788015
Statt 19,95 € nur 6,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten