0 0

Franz Roeckle. Bauten 1902-1933.

Texte von Hubertus Adam, Florin Frick u.a. Ostfildern 2016.

26 x 30,5 cm, 175 S., 254 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 763306
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Es mag erstaunen, dass ein Überblickswerk zu den Bauten des Liechtensteiner Architekten bis dato ausblieb. Der ambigue Werdegang, den Franz Roeckle (1879-1953) beschritt, und die Unvereinbarkeit seiner politischen und ästhetischen Positionen mögen zu Teilen Antwort darauf geben: Kurz nach dem Studium bei Theodor Fischer gewinnt er den Wettbewerb für den Bau der Westend-Synagoge. Sie wird eine seiner bedeutendsten Bauten und verschafft ihm weitere Großbauprojekte im Raum Frankfurt. Zu ihnen gehören das Krankenhaus der Israelitischen Gemeinde und das Israelitische Schwesternheim. 1923 erfolgt die Zäsur: Der Architekt sympathisiert mit der NSDAP, der er 1932 beitritt. Dennoch entsteht 1924 das Institut für Sozialforschung unter seiner Federführung. Zudem ist er ausführender Architekt der Heimat-/ Riedhofsiedlung unter Leitung von Ernst May und maßgeblich am Bau der Karlsruher Siedlung Dammerstock von Walter Gropius beteiligt. Die vorliegende Publikation liefert ein umfassendes und kritisches Bild des fast vergessenen Architekten des Neuen Bauens.
Hg. Harald Bodenschatz. Salenstein 2005.
Statt 98,00 €*
nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Kleine Schriften der Bet Tfila - ...
Statt 12,95 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Renate Ulmer. 2003.
Statt 49,80 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Edgar Meyer. Hg. Stiftung ...
Statt 19,95 €*
nur 5,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Produktion 2015.
Statt 49,99 €
nur 29,99 €
Katalog zur Ausstellung im Rahmen der ...
Statt 19,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.