0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Zwischen Antike und Mittelalter. Der Verfall des römischen Straßensystems in Mittelitalien und die Via Amerina.

Von Arnold Esch. München 2011.

17,5 x 24 cm, 208 Seiten, 194 Farbtafeln, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 534684
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der Autor beschreibt in diesem Buch, das auf jahrzehntelange eigene Forschungen und Wanderungen zurückgeht, den Verfall des hochentwickelten römischen Straßensystems nach dem Ende des Römischen Reiches. Er erklärt, warum einzelne Strecken schon früh außer Gebrauch gerieten, während andere überdauerten: Einsichten, die man für das Auffinden römischer Straßen im Gelände auch heute noch nutzen kann. Ein wunderbares Buch über die Freuden und Mühen historischer Erkenntnis in freier Landschaft. (C.H.Beck)
Von Ralf-Peter Märtin. Reinbek 2008.
Statt 22,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Nicolae Gudea. Mainz 2006.
Mängelexemplar. Statt 24,90 €
nur 9,95 €
Von Thomas Brock u.a. Stuttgart 2011.
24,95 €
Hg. Galerie Timm Gierig. Katalog, ...
Statt 14,95 €*
nur 3,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Jörg Wagner. Darmstadt 2011.
Statt 29,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Hg. von Yadegar Asisi. Darmstadt 2006.
19,90 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.