0 0

Zaberns Bildbände der Archäologie 1. 3 Bände.

Von Patrick Schollmeyer u.a. Darmstadt 2017-2018.

3 Bände, á 24 x 30 cm, zus. 432 S., durchg. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1249770
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Drei phantastische Bände zu bedeutenden Phänomenen der Antikenforschung zum unschlagbaren Preis! Die Autoren blicken im ersten Band aus der griechisch-römisch geprägten Erinnerungsperspektive auf das antike Georgien. Insofern werden nicht nur herausragende georgische Funde und Fundplätze, sondern gerade auch griechisch-römische Bildzeugnisse thematisiert, in denen die Region am Kaukasus eine wichtige Rolle spielt. Für die Griechen war Medeas Heimat, das goldreiche Georgien, keine unbekannte Region, auch wenn in ihrer geographischen Vorstellung der Kaukasus eine überwindliche Grenze der bewohnten Welt darstellte. Die Bebilderung prunkt im wahrsten Sinn des Wortes mit zahlreichen Neuaufnahmen prächtiger Werke der Goldschmiedekunst aus dem Tifliser Nationalmuseum, griechisch-römischen Vasenbildern und Skulpturen sowie Landschafts- und Architekturaufnahmen. 2017 feierte Europa Winckelmanns 300. Geburtstag. Grund genug, dass sich der zweite Band dem Vater der Kunstgeschichte und Archäologie neu annähert. Zahlreiche renommierte Autoren beleuchten in diesem Band Winckelmanns bewegtes Leben und zeigen, wieso dessen kulturelles Vermächtnis gerade heute von solcher Bedeutung ist. Der Mythos Winckelmann wird aus verschiedenen Perspektiven betrachtet und macht die große Faszination, die von ihm ausgeht, verständlich. Was haben das Wollschaf, die Verhüttung von Eisen und Wassermanagement gemeinsam?Sie alle sind antike Innovationen, die das Leben der Menschen revolutionierten und aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken sind. Erstmals stellt im dritten Band ein Expertenteam fächerübergreifend die bedeutendsten Innovationen der Menschheitsgeschichte vor: von spezialisierter Viehzucht, über die Entwicklung effizienter Bautechniken bis hin zu Zeit- und Wassermanagement. Spannend und leicht nachvollziehbar zeigen die Autoren, unter welchen gesellschaftlichen, politischen und natürlichen Rahmenbedingungen bedeutende Innovationen auftreten konnten und wie sie die Geschichte der Menschheit seit der Antike nachhaltig beeinflussten.
Von Franz Humer u.a. Darmstadt ...
Statt 119,90 €
vom Verlag reduziert 39,95 €
Von Harald Lesch. München 2020.
Originalausgabe 19,99 € als
Sonderausgabe** 7,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Sinclair McKay. München 2020.
22,00 €
Nach der Ausgabe Wien 1900. Schleinbach ...
Originalausgabe 34,00 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.