Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vorbild Herculaneum. Römisches Bayern und Antikenrezeption im Norden.

Hg. Dieter Richter, Ludwig Wamser. München 2006.
23 x 26 cm, 264 S., zahlr. farb. Abb., geb.
Vor dem Vesuvausbruch des Jahres 79 n. Chr. stand die römische Zivilisation am Golf von Neapel in ihrer höchsten Blüte. In abgewandelter Form prägte Rom seit der Eroberung des Alpenvorlandes im Jahre 15 v. Chr. auch das heutige Südbayern - über das Mittelalter hinaus, bis zur intensiveren Beschäftigung der Humanisten mit den antiken Schriften. Doch erst nach der Wiederentdeckung Herculaneums im frühen 18. Jahrhundert erstand das antike Erbe im Zeitalter des Klassizismus gleichsam neu. In diesem reich bebilderten Band werden die vielfältigen Beziehungen zwischen den Vesuvstädten, Bayern und dem übrigen Europa durch die Jahrhunderte an zahlreichen Beispielen anschaulich dargestellt.
Versand-Nr. 825948
Statt 24,90 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten