Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzten wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst und Archäologie der römischen Welt
| | zurück zur Liste

Pompeii. The Ages of Pompeii. Im Zeitalter von Pompeji.

Von Fabrizio Pesando. Mailand 2012.
17 x 22 cm, 95 S., zahlr. farb. und s/w-Abb., geb.
Pompeji, bevorzugter Wohnort der römischen Elite um Cicero, und seine Zerstörung durch den Ausbruch des Vesuvs im Jahre 79 n.Chr. wird greifbar, wenn man durch die Ruinen wandelt und dort die prachtvoll erhaltenen Villen und ihre Mosaiken sieht, aber auch die mit Gips ausgegossenen Hohlräume, die den Todeskampf der vom Ascheregen Überraschten zeigen. Doch Pompeji hat eine weit ältere Geschichte: Es stand unter dem Einfluss der Etrusker und Samniten, bevor es durch die Eroberung von Sulla im Jahre 89 v.Chr. Teil des Römischen Reiches wurde. Vier verschiedene Pompejanische Stile können anhand der Wandmalereien, aber auch der Architektur und der Konstruktionstechniken definiert werden. Uniformität ist nur der erste Eindruck! Dieses Buch ist genau für den Zweck gemacht, beim Besuch Pompejis diese Vielfalt und ihre Wurzeln zu erkennen, so dass vor Ort faszinierende Überraschungen möglich werden. (Text engl.)
Versand-Nr. 719129
Statt 28,90 € nur 9,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten