Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst und Archäologie der römischen Welt
| | zurück zur Liste

Die antiken Sarkophagreliefs. Band 1: Die Sarkophage mit Darstellungen aus dem Menschenleben. 3. Teil: Vita Romana

Bearbeitet von Carola Reinsberg. Berlin 2005.

24 x 34 cm, 248 S., ca. 127 Tafeln mit ca. 674 Abb., Ln.
Der Band behandelt die ikonographisch zentrale Gruppe stadtrömischer Sarkophage, auf denen sich römisches Bürgerleben in normativen Bildern darstellt. Es sind Ehepaarssarkophage der senatorischen Elite. Die Verstorbenen werden in traditionellen gesellschaftlichen und politischen Rollen präsentiert: die Grabherrn als qualifizierte Träger höchster Staatsämter und als befähigte Führungskräfte in der militärischen und zivilen Verwaltung des Reiches, die Grabherrinnen als vorbildliche Ehefrauen und fürsorgliche Mütter. Neben Sozialstatus und gesellschaftlicher Funktion wird ihre ethische Kompetenz hervorgehoben, die sie im Konsens mit geltenden moralischen Leitwerten zeigt. Die Bilder der Vita Romana-Sarkophage sind Manifestationen einer römischen Wertekonstanz und Bekenntnisse zum »mos maiorum«.
Versand-Nr. 363898
128,00 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten