Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst und Archäologie der römischen Welt
| | zurück zur Liste

Carnuntum. Wiedergeborene Stadt der Kaiser.

Hg. Franz Humer. Darmstadt 2014.

24 x 30 cm, 144 Seiten, 120 farb. Abb., geb.
Auf halbem Weg zwischen den beiden europäischen Hauptstädten Wien und Bratislava treffen in der historischen Region Carnuntums unberührte Natur, Kultur und exquisite Weinkultur in unvergleichlicher Weise aufeinander. Dieses Gebiet ist heute die mit Abstand größte archäologische Landschaft Mitteleuropas. Die in neuem Gewand präsentierten Überreste Carnuntums, der Hauptstadt der römischen Provinz Oberpannonien, veranschaulichen die Möglichkeiten der Experimentalarchäologie. Durch die Ergebnisse der archäologischen Untersuchungen konnte die Geschichte der Zivilstadt im Freilichtmuseum Petronell und der Lagerstadt in Bad Deutsch-Altenburg neu beurteilt werden. Der großformatige Sachbildband präsentiert nicht nur die Ausgrabungen und wichtigen Funde in exklusiven Aufnahmen, sondern zeigt auch wie das Leben in der Stadt einst gewesen ist.
Versand-Nr. 644994
39,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten