0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Ötzi 2.0. Eine Mumie zwischen Wissenschaft, Kult und Mythos.

Hg. Angelika Fleckinger. Ausstellungspublikation Bozen 2011.

21 x 27 cm, 160 S., 150 Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 516422
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Eine Mumie zwischen Wissenschaft, Kult und Mythos. Eine Mumie aus dem Eis sorgt seit ihrer Entdeckung vor 20 Jahren immer wieder für Schlagzeilen: »Ötzi«, wie Wissenschaftler, Medien und Museumsbesucher den sensationell gut erhaltenen Zeugen unserer Vergangenheit liebevoll nennen. Tisenjoch, an einem Frühsommertag in der Kupferzeit: Trotz einer schweren Verwundung an der Hand ist der drahtige Mann vom Tal bis über die Baumgrenze gewandert. Müde und erschöpft stellt er seine Ausrüstung ab, um an einer versteckten Stelle zwischen den Felsen zu rasten. 5.000 Jahre später wird seine Leiche gefunden, konserviert im Eis. Im Brustkorb steckt die Spitze eines Pfeils, der ihn wie ein Blitzschlag aus der Mitte des Lebens riss. Für die Wissenschaft ein Glücksfall: Einzigartige Funde wie eine Bärenfellmütze, ein Regenmantel aus Gras und eine komplette Überlebensausrüstung gewähren einmalige Einblicke in den Alltag der Kupferzeit. Renommierte Wissenschaftler vieler Fachgebiete, wie z.B. Archäologie, Biologie, Chemie, Medizin, Kriminalistik und Forensik, erforschen seit zwanzig Jahren die Mumie unter jedem nur erdenklichen Aspekt, zum Teil mit Methoden, die eigens für Ötzi entwickelt wurden. Viele ihrer überraschenden Erkenntnisse werden in diesem Bildband erstmals veröffentlicht. Daneben umfasst er aber auch Kurioses und Absurdes, wie witzige Vermarktungsideen und skurrile Blüten der Medienberichterstattung. Als roter Faden schlängelt sich dabei die spannende Frage durch den Band: Was macht Ötzi mit uns? Aus dem Inhalt: Die Fundgeschichte - eine Zufallsgeschichte, Mumie, Kleidung, Ausrüstung - ein Überblick, Ötzi - ein Medienereignis, Kriminalfall Ötzi, Ötzi - ein neues Bild des Gletschermanns entsteht. (Theiss)
Von Kent Andersson.
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Peter Sawyer. Hamburg 2011.
Mängelexemplar. Statt 29,95 €
nur 12,95 €
Von Kent R. Weeks. 2011.
Originalausgabe 48,00 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Landesstelle f. nichtstaatliche ...
14,90 €
Köln 2019.
Originalausgabe 68,00 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Carsten Peter. Hamburg 2012.
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.