Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst und Archäologie der griechischen Welt
| | zurück zur Liste

Greek Cities of Magna Graecia and Sicily.

Von Luca Cerchiai, Lorena Jannelli, Fausto Longo. Verona 2004.

22,5 x 27,5 cm, 288 S., zahlreiche farb. und s/w-Abb., geb. mit Schutzumschlag.
Im 8. und 7. Jahrhundert v.Chr., nachdem sie die Ägäis und Kleinasien besiedelt hatten, wandten sich die alten Griechen Süditalien und Sizilien zu und brachten ihre Sprache, ihre kulturellen und religiösen Traditionen sowie die Institution der Polis mit. Dieses großzügig illustrierte Buch verfolgt, wie die autonomen Stadtstaaten von Großgriechenland und Sizilien schließlich das griechische Mutterland übertrumpften: Sie wurden reicher, militärisch mächtiger, kulturell hochstehender und schufen die prächtigeren Bauten. Letztlich bildeten sie die Grundlage für den späteren Aufstieg Roms. Die wichtigsten archäologischen Stätten werden präsentiert, darunter Paestum, Tarent oder Agrigent. (Text engl.)
Versand-Nr. 722723
Originalausgabe 44,00 € als Sonderausgabe* 14,95 €
(* Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe)
Anzahl
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten