0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Sprache der Musen. Dialog zwischen römischer und griechischer Skulptur.

Von Miranda Marvin. Los Angeles 2008.

20 x 27 cm, 344 S., farb. und s/w-Abb., Leinen mit Schutzumschlag.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

Ausverkauft
Versand-Nr. 723053
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Seit der Renaissance war es allgemein akzeptierte These, dass beinahe alle römischen Skulpturen, die ideale Gestalten wie Götter, Heroen, Allegorien oder mythische Wesen darstellen, Kopien von griechischen Originalen seien. Dieses Buch verfolgt den Ursprung dieser These, die davon ausgeht, dass die verlorene griechische Kunst perfekt gewesen sei im Unterschied zur römischen Nachahmung. Deutlich wird, dass die Rolle von Johann Joachim Winckelmann bei der Entstehung dieses Mythos weniger bedeutend ist als jene von Giorgio Vasari und Ennio Quirino Visconti. Die Autorin liest die Geschichte der letzten 300 Jahre römischer Skulptur anders als die Tradition: Sie relativiert die Vorstellung, dass die vermeintlich »idealen Werke« der Griechen von römischen Bildhauern nur mechanisch kopiert worden seien. Vielmehr sieht sie in den römischen Skulpturen kreative Adaptionen der griechischen Vorbilder. Ein wirklich neuer, wichtiger Beitrag zu diesem klassischen Thema der Kunstwissenschaft und Archäologie! (Text engl.)
Städel, Frankfurt am Main. Bearbeitet ...
Statt 98,00 €*
nur 29,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Philip Matyszak u. Joanne Berry. ...
Statt 38,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Hartmut Broszinski u.a.
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalogbuch, Düsseldorf, Linz 2013. ...
Originalausgabe 34,80 € als
Sonderausgabe** 29,90 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Mark Bills. Katalog, London 2013.
Statt 35,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Kristin Böse. Petersberg 2008.
Statt 39,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.