0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Der Gertrudistragaltar aus dem Welfenschatz. Eine stilgeschichtliche Untersuchung

Von Michael Peter.

17,5 x 25 cm, 256 S., 182 Abb., davon 4 in Farbe, Ln.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 185639
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Gertrud, die Gemahlin des Grafen Luidolf, eine Schwiegertochter der Kaiserin Gisela, stattete die von ihr gegründete Stiftskirche St. Blasius in Braunschweig mit einer Reihe kostbarer Altargeräte und Reliquiare aus, die gleichsam den Beginn der Geschichte des Welfenschatzes bezeichnen. Unter ihnen nimmt der Tragaltar der Gräfin Gertrud sowohl durch seinen hohen künstlerischen Rang als auch durch den Reichtum und die Vielfalt seiner Ausstattung eine herausragende Stellung ein. Um die Mitte des 11. Jhs. entstanden, spiegelt er in geradezu exemplarischer Weise die verschiedenen Einflüsse und Entwicklungen wider, die für die spätottonische Kunst bestimmend waren. ?Die Form des Tragaltars, sein Stil und seine künstlerischen Voraussetzungen waren in der kunstgeschichtlichen Literatur immer wieder Anlaß zu weitreichenden Fragen und Kontroversen. Sie werden hier erstmals auf breiter Grundlage des erhaltenen Denkmälerbestandes untersucht und in ihren vielfältigen Wechselbeziehungen vor Augen geführt. Der Band stellt die erste monographische Untersuchung des für die spätottonische Goldschmiedekunst einzigartigen Denkmals dar.
Hg. Dom zu Leipzig. Leipzig 2004.
Originalausgabe 29,90 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Tobias G. Natter. Katalog, Bregenz ...
Statt 39,95 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. von Johannes Schilling.
Statt 24,54 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Kent Andersson.
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Joachim Ehlers u.a. Mainz 1998.
Mängelexemplar. Statt 99,00 €
nur 44,80 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.