0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Haus lacht vor Silber - Die Prunkplatte von Bizerta und das römische Tafelgeschirr

Hg. Hans-Hoyer von Prittwitz und Gaffron.

21,5 x 27 cm, 224 S., 200 teils farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 276650
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Kostbare Speisen, duftender Wein und kunstvoll verzierte Gefäße aus edlem Silber ... Zur Grundausstattung jedes besseren römischen Haushalts gehörte ein gewisser Bestand an silbernem Tafelgeschirr. Eine Einführung in die Besonderheiten römischer Esskultur, die verschiedenen Formen und die Verwendung von römischem Tafelgeschirr - auch in Ägypten, Gallien und Germanien. Detaillierte Beschreibungen und Abbildungen dokumentieren die bedeutendsten Silberfunde: der Xantener Silberschatz, der Teller von Aquileia, die Marsyas-Schale von Altenwalde, die berühmte Lanx von Bizerta u.v.a.



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.