0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Städte der klassischen Welt. 120 Zentren der Antike von Alexandria bis Xanten.

Von Colin McEvedy. Stuttgart 2013.

16,5 x 23 cm, 120 Karten, 624 Seiten, Leseband, Halbleinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 625833
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Dieser Atlas der wichtigsten antiken Städte zeichnet deren kulturelle Entwicklung und strategische Bedeutung nach. Das Leben der Herrscher kommt dabei ebenso zur Sprache wie das der einfachen Bevölkerung. 120 Karten mit Straßen, Verteidigungsanlagen, Baudenkmälern und Sakralbereichen veranschaulichen das Bild der antiken Stadtkultur in der klassischen Welt - der erste antike Stadtführer!
Von Silvia Koci Montanari. Regensburg ...
Statt 12,90 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Barbara Borngässer u.a. ...
Originalausgabe 68,00 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Giulio Siro. Berlin 2010.
Statt 14,90 €*
nur 3,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Köln 2011.
Originalausgabe 20,30 € als
Sonderausgabe** 7,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Stefan Hauser, Milan Tillich. Berlin ...
3,95 €
Von Edouard Schuré. Köln 2013.
Statt 24,50 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung und Trusted Shops sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.