Hinweis: Wir verbessern den Frölich & Kaufmann Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kunst und Archäologie
zurück zur Liste

Pompeji. Geschichte, Kunst und Leben in der versunkenen Stadt.

Hg. Marisa Ranieri Panetta. Stuttgart 2013.

27 x 37 cm, 415 S., über 400 meist farbige Abb., geb.Sonderausgab
Pompeji zu kennen, bedeutet, ein Fenster in eine faszinierende, antike Welt zu öffnen. Die mit riesigen Steinen gepflasterten Straßen, das monumentale Forum, die aufwändig gestalteten Häuser, Geschäfte und Werkstätten, die modern wirkenden, prachtvollen Gemälde und Mosaike, sie berichten von den vielfältigen Facetten einer Stadt und ihren letzten Momenten des Lebens, die für die Ewigkeit bewahrt wurden durch den Ascheregen des Vesuv. Die eigens für diesen Band aufgenommenen, brillanten Aufnahmen laden zu einer Reise in eine vergangene Zeit ein, begleitet und kommentiert von den fesselnden Texten des Expertenteams. »Eingebettet in opulente Bildfolgen, wird knapp und anschaulich erzählt, wie Pompeji vom Marktflecken zur reichen Stadt wuchs. Die Kulte und Tempel werden geschildert, das öffentliche und politische Leben in der Basilika, den Amtshäusern und auf dem Forum, dazu der Alltag, die Arbeit und die Feste der Sklaven, Handwerker, Patrizier und Kaufleute in ihren Werkstätten, Läden, Reihenhäusern und Villen. Man sieht nur, was man weiß: So informiert, erschließt sich die Herrlichkeit Pompejis.« (FAZ)
Versand-Nr. 443689
ausverkauft
geb. = fester Einband, paperback. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Allgemein

zurück zur Liste
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten