0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

31 v. Chr. Antonius, Kleopatra und der Fall Ägyptens.

Von Sam Moorhead u.a. Stuttgart 2012.

14,5 x 22 cm, 184 Seiten, 60 Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 575607
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Nur ein einziges Mal in der Geschichte, im Epochenjahr 31 v. Chr., standen sich Rom und Ägypten in einer Seeschlacht gegenüber. Für beide Supermächte ging es um Sieg oder Untergang. Octavian, der spätere Augustus, traf an der Küste vor Actium auf den »Verräter Roms« - wie er Marcus Antonius in seiner Propaganda nannte - und dessen Geliebte Kleopatra, die gemeinsam eine ägyptisch-römische Dynastie planten. Die Schlacht war der Höhepunkt einer langen historischen Entwicklung. Nach stundenlangem Kampf waren Kleopatra und Antonius zur Flucht gezwungen; mit Kleopatras Selbstmord endete die Ära der Ptolemäer, der Nachfolger Alexanders des Großen in Ägypten. Octavian wurde in der Folge zum unumschränkten Herrscher über Rom und verleibte sich Ägypten ein; damit war die lange Zeit der Bürgerkriege beendet. Seine Nachfolger erweiterten mit immer neuen Kriegszügen das riesige römische Imperium. Lebendig und kenntnisreich schildern die Autoren diese historische Wende aus Sicht der beiden charismatischen Protagonisten Antonius und Kleopatra.
Hg. Max Kunze. Stendal 2000.
Statt 21,50 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Kordelia Knoll u.a. Mainz 2003.
Mängelexemplar. Statt 29,80 €
nur 4,95 €
Von Henning Wrede. Stendal 2000.
Statt 17,50 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Katja Lembke. Katalog Hildesheimer ...
Statt 69,60 €*
nur 10,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Wolfram Hoepfner. Darmstadt 2013.
Statt 29,99 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
In der Übersetzung von Richard Wilhelm.
Statt 15,00 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.