0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Allgemeiner Kluger und Rechtsverständiger Haus-Vatter.

Von Franz Philipp Florinus. Nürnberg, Franckfurt, Leipzig 1722. Faksimile-Reprint. Saarbrücken 2015.

2 Bände, je 30,5 x 23 cm, 1 Frontispiz, zahlreiche Initialen, Vignetten und Kupferstichtafeln, Leseband, gebunden, limitierte Auflage 300 Exemplare, nummeriert.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 712280
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein Klassiker der Hausväterliteratur: Der vorliegende bibliophile Faksimile-Reprint ist ein universelles Barock-Kompendium über alle Fragen der Lebensführung und der Haus- und Landwirtschaft. »Das umfangreichste und am prunkvollsten ausgestattete Werk, der äußere Höhepunkt der deutschen Hausväterliteratur« (NDB) und die bekannteste dieser Schriften in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Franz Philipp Florinus, eigentlich Florin (1649-1699), war evangelischer Theologe und Autor. Florinus studierte 1670 in Altdorf bei Nürnberg, war 1671 bis 1674 Vikar in Eismannsberg, dann Rektor und herzoglicher Bibliothekar bei Christian August von Pfalz-Sulzbach. 1679 kam er als Pfarrer nach Rosenberg und 1681 nach Edelsfeld und Kürmreuth, wo er auch die Pfarrökonomie betrieb. Seine praktische Erfahrung als Landwirt in Verbindung mit jener eines herzoglichen Bibliothekars qualifizierten ihn als Herausgeber und teilweise auch Autor des mit seinem Namen verbundenen Werkes der Hausväterliteratur. Gedruckt auf einem schönen alterungsbeständigen und säurefreien Werkdruckpapier, das den Originaleindruck am Besten wiedergibt. Gebunden als robuste Bibliotheksversion in Ganzleinen mit Rückengoldprägung. Leicht verkleinerte, im Inhalt identische Sonderausgabe.
Von Sabine Hofmann u.a. Katalog, ...
Statt 24,00 €
vom Verlag reduziert 19,50 €
Hg. Peter Graf. München 2019.
Statt geb. Originalausgabe 25,00 €
als Taschenbuch** 13,90 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Überraschend informativ.
Originalausgabe 34,00 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
In schwenkbarem Metallgehäuse.
14,95 €
Von Matthias Freise. Stuttgart 2015.
Statt 19,95 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.