0 0

Schwert von Auray.

Waffenreplik für Sammler.

98,2 cm, Klinge 81,6 x 5,8 cm, Parierstange 22 cm, Griff 15,1 cm, handgeschmiedet aus EN-45-gefedertem Stahl, Griff/Scheide Holz mit Leder- und Metallbesatz. Ab 18! Bitte legen Sie der Bestellung einen Altersnachweis bei.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2651408
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Ein Schwert mit finalem Charakter: In der Hand von Johann von Montfort und dessen englischem Beistand entschied es die äußerst blutige Schlacht von Auray (29. September 1364) und damit den Bretonischen Erbfolgekrieg im 100-jährigen Krieg. Die französischen Truppen unter Karl von Blois mussten sich den Belagerern geschlagen geben und hatten etliche Verluste zu beklagen. Das gelungene Farbzusammenspiel zwischen dem edlen Braun an Griff und Scheide sowie dem satten Schwarz an Knauf, Parierstange sowie Scheidenoberseite macht diesen Einhänder für Sammler besonders attraktiv. Handgeschmiedet aus EN-45-gefedertem Stahl, durchgehende Klinge. Spitze abgerundet.
Messen am Puls.
Statt 29,90 €
nur 19,90 €
Nach einem Original aus dem 16. Jh. ...
39,90 €
Hübsch dekorierte Sammlerwaffe.
22,00 €
Sammlerwaffe mit Stahlklinge.
Statt 49,00 €
nur 19,99 €
Mechanik voll beweglich.
39,90 €
Elfenbeinfarbene Steinschloss-Dekowaffe.
39,90 €



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.