Allgemeines Lexikon der bildenden Kunst von der Antike bis zur Gegenwart. CD-ROM.

Hg. Ulrich Thieme u.a. Berlin 2008.
CD-ROM mit Booklet. CD-ROM. Systemvoraussetzungen Windows: PC Prozessor ab 1,5 GHz 1 GB RAM; ab Windows 8 bis Windows 10, 450 MB freier Speicherplatz, Bildschirmauflösung ab 1024 x 768 Pixel, ab Internetexplorer 8 oder Firefox; Systemvoraussetzungen Mac OS X: Intel-Prozessor, ab Mac OS X 10.6.4; 450 MB freier Speicherplatz, Bildschirmauflösung ab 1024 x 768 Pixel, Safari 7, 8 und 9.
»Bis heute gibt es auf dem Markt nichts Gleichwertiges. Immer noch ist dieses Opus magnum das lexikografische Standardwerk der Kunsthistoriker.« (Der Tagesspiegel). Der »Thieme Becker & Vollmer« ist das international bedeutendste biografische Lexikon der bildenden Künstler. Die auf mehr als 25.000 Buchseiten versammelten Angaben über etwa eine Viertelmillion Künstler, von der Antike bis über die Mitte des 20. Jahrhunderts hinaus, sind nun erstmals digital verfügbar. Anhand der Übersicht aller Künstlernamen kann der Nutzer gezielt Informationen aufrufen. Querverweise in den Texten sind verlinkt, sodass weiterführende Erläuterungen leicht eingesehen werden können. Die Funktion der Volltextsuche ermöglicht zudem die systematische Recherche von Künstlern und Begriffen.
Versand-Nr. 413640
Früher 198,00 € Jetzt nur: 29,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe), * = gebundener Ladenpreis

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten