0 0

Zwischen Charleston und Stechschritt. Schwarze im Nationalsozialismus.

Hg. Peter Martin u.a. München 2009.

16 x 23 cm, 790 S., 480 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 436011
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das Leben der schwarzen Minderheit im nationalsozialistischen Deutschland und ihr Verhältnis zu den Deutschen ist Gegenstand der Beiträge von rund dreißig Fachleuten aus Hochschulen und renommierten Museen in Europa, Afrika und Amerika. Die Autoren rekonstruieren die historischen und ideologischen Wurzeln des speziellen Verhältnisses der Nationalsozialisten zu den Schwarzen und lassen auch Kontinuitätslinien der jüngeren deutschen Geschichte zu Tage treten. Eine Fülle von Bild- und Textdokumenten, von denen viele hier erstmals vorgestellt werden, ergänzt die Aufsätze.
2009.
Statt 19,99 €
nur 7,99 €
Von Bernd Ziesemer. Hamburg 2012.
Statt 21,99 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
R. Rietzler
Statt 24,99 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Andreas Zeitler
Statt 29,90 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hamburg 2006.
Statt 39,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Susa Hämmerle. Illustriert von ...
Statt 24,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis



Kundenservice

Sie erreichen uns 24 Stunden über unser Kontaktformular oder zu den Geschäftszeiten unter (030) 469 06 20.

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands mit der Deutschen Post AG

Sicher einkaufen

Dank SSL- Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.