Florenz!

Katalogbuch, Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn 2013.
(R) 24,5 x 28 cm, 384 Seiten, 450 farbige Tafeln u. Abb., geb.
700 Jahre Kunst und Geschichte zwischen Renaissance und Modernität: Florenz ist die Stadt von Dante und Boccaccio, von Donatello und Michelangelo, von Amerigo Vespucci und Machiavelli und die Heimat der Medici. Von der Wirtschaftsmacht des Mittelalters über die Wiege der Renaissance bis zum intellektuellen und kosmopolitischen Zentrum im 19. Jahrhundert reicht ihre Bedeutung. Die reich bebilderte Publikation zeichnet das Porträt der Stadt über eine Zeitspanne von fast 700 Jahren nach. Gemälde, Skulpturen, Textilien und Schriftzeugnisse aus Florentiner wie internationalen Sammlungen ergeben ein facettenreiches Bild von Florenz als Laboratorium von Kunst und Wissenschaft. Diese Meisterwerke präsentieren die gebaute, gemalte und geschriebene Stadt, die - im steten Wandel begriffen - selbst zum Kunstwerk wird.
Versand-Nr. 618756
Früher 49,90 € Jetzt nur: 19,95 €
Anzahl
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe), * = gebundener Ladenpreis

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* = gebundener Ladenpreis