Franz Marc. Die Magier der Schöpfung.

Katalogbuch, Moritzburg 2006.
Franz Marc gehört zu den wichtigsten Künstlern des 20. Jahrhunderts und war Mitbegründer des Expressionismus in Deutschland. Die Marc-Sammlung der Moritzburg, die einst einen großartigen Bestand des Künstlers barg, fiel im Jahr 1937 der Aktion der deutschen Nationalsozialisten fast gänzlich zum Opfer. Mit der Sammlung Kracht erhielt die Stiftung Moritzburg eine Dauerleihgabe von ausgewählter Qualität. Übernommen wurden insgesamt 41 Werke von Franz Marc, darunter deutlich weniger populäre Werke aus den Bereichen Zeichnung und Druckgrafik sowie drei Gemälde, die sehr konzentriert die Entwicklung des Künstlers zeigen. Handliches Format, solider Abbildungsteil und interessante Beiträge machen das Buch lesenswert!
(SA) 17 x 23,5 cm, 159 Seiten, 61 Farbtafeln, geb.
Versand-Nr. 549231
Früher 24,95 € jetzt nur noch 9,95 €

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: