• Mel Ramos. Catalogue Raisonné der Bilder 1953-2015.
    Mel Ramos. Catalogue Raisonné...
    Hg. Thomas Levy. Bielefeld 2016.
    Anfang der 1960er-Jahre wendet sich Mel Ramos dem zentralen Thema seines Schaffens zu und entwickelt die für ihn so bezeichnende Bildsprache: Nackte Damen...
    49,95 €
  • Cornelia Schleime. Ein Wimpernschlag.
    Cornelia Schleime. Ein...
    Hg. Thomas Köhler, Stefanie Heckmann. Katalogbuch,...
    Cornelia Schleime (Jg. 1953) erhält 2016 den Hannah-Höch-Preis des Landes Berlin für ihr Lebenswerk, verbunden mit einer Retrospektive in der Berlinischen...
    35,00 €
  • Liberatore. Le Donne.
    Liberatore. Le Donne.
    Von Liberatore. New York 2012.
    Der italienische Grafiker und Comiczeichner Tanino Liberatore ist durch seine RanXerox Comic Serie aus den 1980er Jahren bekannt. Er ist darüber hinaus ein...
    Früher 39,99 € Jetzt nur: 14,95 €
  • Johann Mutter.
    Johann Mutter.
    Hg. Hartfrid Neunzert. Petersberg 2016.
    Vorliegende Publikation behandelt das Schaffen des Landsberger Malers Johann Mutter und bildet 80 Gemälde des 1902 geborenen Künstlers ab. Der Herausgeber...
    29,90 €
  • Max Mannheimer. Die Vermählung der Farben.
    Max Mannheimer. Die Vermählung...
    Hg. Gottfried Knapp. München 2016.
    Max Mannheimers Oeuvre folgt seinem poetischen Motto »Ich vermähle die Farben«. Aus einer vollkommen eigenständigen künstlerischen Position heraus hat...
    39,90 €
  • A Painter's Progress. A Portrait of Lucian Freud.
    A Painter's Progress. A...
    Von David Dawson. London 2014.
    Fast 20 Jahre lang war David Dawson Assistent, Kompanion und Modell für Lucian Freud. Freud selbst war bekannt für seine Zurückgezogenheit, er vermied...
    Früher 48,00 € Jetzt nur: 19,95 €
  • Jim Avignon & DAG. Busy.
    Jim Avignon & DAG. Busy.
    Berlin 1998.
    Hinter Jim Avignons »U-Art« steckt die Idee, Kunst öffentlich oder zumindest erschwinglich für alle zu machen, anstatt sie in Galerien einzusperren....
    Früher 29,90 € Jetzt nur: 9,95 €
  • Joseph Cornell. Master of Dreams.
    Joseph Cornell. Master of Dreams.
    Von Diane Waldman. New York 2006.
    Seine berühmten Collagen und Objektarbeiten machten Joseph Cornell (1903-1972) berühmt. Diese Arbeiten hatte der Künstler in fantasievollen und...
    Früher 38,00 € Jetzt nur: 9,95 €
  • The Goude Touch. A Ten-Year Campaign for Galeries Lafayette.
    The Goude Touch. A Ten-Year...
    Von Jean-Paul Goude. London 2010.
    Der bekannte französische Grafik-Designer, Illustrator und Fotograf Jean-Paul Goude ist durch seine außergwöhnlichen Werbeaktionen für verschiedene...
    Früher 68,00 € Jetzt nur: 14,95 €
  • Peter Herrmann. Malergrüße aus Berlin.
    Peter Herrmann. Malergrüße aus...
    Hg. Annegret Laabs, Uwe Gellner. Katalogbuch, Kunstmuseum...
    Vor Peter Herrmanns Gemälden kann man das Staunen wieder lernen, das Faszinierende an städtischen Szenen, Gebrauchsgegenständen und alltäglichen...
    32,00 €

Frölich & Kaufmann empfiehlt

Kunst nach 1945 (1972)
1 2 3 4 5 · ... · 83
Kunst nach 1945 (1972)
1 2 3 4 5 · ... · 83
Kunst nach 45 bis zum Beginn des 21. Jahrhunderts ist hier in den wesentlichen, aktuell maßgeblichen Publikationen sowie in immer wieder auch - meist preisgünstigen - Restbeständen von Verlagen oder Institutionen zu finden. Die internationale Kunst nach der großen Zäsur durch den Krieg und ihre Vielköpfigkeit steht im Fokus dieser Publikationen, die so vielseitig sind wie die Zeiten die sie beschreiben. Ausstellungskataloge internationaler Institutionen wie Museen und Sammlungen, Privatsammlungen und ihre Wechselausstellungen zur zeitgenössischen Kunst, monografische Publikationen über Künstler oder künstlerische Strömungen, Vereinigungen oder Techniken, Werkverzeichnisse, Catalogues Raisonnés oder Messebegleiter zu den wichtigen Kunstmessen finden sich hier in einer sorgfältigen Auswahl. Suchen Sie ein Buch über »Pop-Art«? Möchten Sie mehr wissen über den wichtigsten (west-) deutschen Künstler der Nachkriegszeit, Joseph Beuys? Sind Sie interessiert an der italienische Arte Povera oder möchten Sie mehr wissen über den Fotorealismus in der Malerei, die amerikanische Farbfeldmalerei oder das »Raster in der Kunst nach 1945«? Wollten Sie sich immer schon immer einmal näher mit dem Werk von Gerhard Richter befassen? Wir können einen gesteuerten oder aber spontanen virtuellen Gang durch unser umfassendes Bücherangebot zur Kunst nach 1945 nur empfehlen. Manch eine Entdeckung ist Ihnen sicher, die eine oder andere Geschenkidee immer möglich, das Schnäppchen zum Sonderpreis ebenso auffindbar wie der gezielte Einkauf des Kataloges zum erfolgten oder bevorstehenden Ausstellungsbesuch leicht zu recherchieren ist. Kurzum, Künstler von Brancusi bis Beuys, von Warhol bis Kippenberger, von Wesselmann bis VALIE EXPORT um nur einige zu nennen, und Themen wie »White Cube«, »PO+POP« oder »Konkret« mögen schlagwortartig unser Programm in dieser vielgestaltigen Kategorie illustrieren, der Kunst nach 45.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten