Mark Twain. Ich bin der eselhafteste Mensch, den ich je gekannt habe. Neue Geheimnisse meiner Autobiografie.

Übers. Hans-Christian Oeser, Andreas Mahler. Berlin 2014.
(M) 2 Bde. à 15 x 23 cm, 1.136 Seiten, 38 Abb., je 2 Lesebändchen, Leinen u. pb. im Schmuckschuber. Mängelexemplar.
Sie kennen Mark Twain? - Das meinen Sie! Hier offenbart uns Amerikas größter Humorist ungekannte Geheimnisse und Abenteuer seiner Autobiografie. »Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.« (Mark Twain). Die deutsche Erstübersetzung mit einer Fülle nie publizierter Texte zeigt Mark Twain in Höchstform. Nach dem furiosen Auftakt geht es endlich weiter - humorvoll, verspielt und bissig, wie wir Twain lieben, zugleich aber unverstellt, empfindsam und privat wie selten zuvor. Als wütender Zeitkritiker und melancholischer Einsiedler, liebender Familienmensch und bedingungsloser Tierfreund, geselliger Entertainer und sportliche Niete spricht er über alles, was ihn und uns bewegt: skrupellose Steuerhinterzieher, geschätzte Schriftstellerkollegen und Champagnertränen lachende Politiker, die Wesensart von Gott und sein Faible für College-Mädchen. Über Einsamkeit und die ganz große Liebe, seine drei Babykatzen und deren Ähnlichkeiten mit den Menschen. Geistreiche Unterhaltung garantiert!
Versand-Nr. 677280
Früher 59,90 € Jetzt nur: 14,95 € *
Anzahl
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, (R) = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), (M) = Bücher mit leichten Lagerschäden, (SA) = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe), * = gebundener Ladenpreis

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten